Ausstellung por dentro-por fuera y màs allá demnächst in den Niederlanden

Beatriz Schaaf-Giesser : Huella Madre.

Ausstellung por dentro-por fuera y màs allá demnächst in den Niederlanden
Vom 5. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 war im Museo Histórico Cabildo de Montevideo, Uruguay, eine Kunstausstellung mit textilen Objekten aus Filz von 12 europäischen Künstlerinnen zu sehen. Die Ausstellung ‚por dentro-por fuera y màs allá – Diálogos textiles‘ zog mehr als 27000 Besucher allein in den ersten Wochen an und konnte besonders auch die, zu der zeitgleich stattgefundenen WTA (World Textile Art) Konferenz, angereisten Textilkünstler überzeugen.

Die in Deutschland lebende, aber in Montevideo aufgewachsene Kuratorin, Beatriz Schaaf-Giesser, hat die Ausstellung nun auf den Weg zurück nach Europa gebracht.

In den Niederlanden wird diese Ausstellung unter dem Titel „binnen, buiten en daaraan voorbij – Textieldialoog“ vom 6.Mai – 17.Juni 2018 der High Five Art Gallery, Hoogbraak 5, 5111 CS Baarle-Nassau zu sehen sein. Die Vernissage ist am 6.5.2018 um 15:00 Uhr. Weitere Informationen und Öffnungszeiten auf www.highfiveart.nl

Esther Weber: Aufbruch
Claudia Fischer: Verschieden unter Gleichen
Vera Van de Casteele: Die Spiralen der Liebe
Margarete Warth: Behältnisse
Kornelia Sswat-Mollwitz: Hommage an Uruguay
Andrea Noeske Porada: Phacelia II
Gudrun Bartenberger-Geyer: Menschennester
Corinne Keiser: Pure I + Pure II
Gabriele Wehrmeyer : Copy of nature.
Christine Rummel: Step by step
cover_katalog_holland_2018